Rory Pilgrim, Karrabing

24.04. – 04.07.2021

Die Doppelausstellung von Karrabing Film Collective und Rory Pilgrim kombiniert bestehende und neu produzierte Filme, Zeichnungen und Objekte zu einem eindringlichen Lebensraum. Dabei beschäftigen die Künstler_innen ökologische Herausforderungen und Formen von Gemeinschaften bzw. spekulative Modelle eines integrativen Zusammenlebens. Von dem Rhythmus der Gezeiten getragen, verändert sich die Ausstellung im Laufe des Tages.

Kuratorinnen: Jule Hillgärtner, Nele Kaczmarek