Anstelle der Führung, ein Künstlerinnengespräch
Saskia Siebe spricht mit Helene Appel

So, 18.10.2020, 15 Uhr